Rasendünger-kaufen-Rasen-düngen-Rollrasen-Südtirol-Gärtnerei-Reider-Bozen-concime-prato

Kräftiger Rasen und Rollrasen

Bewässerungssystem_Bewässerung_impianto-d-irrigazione-Bolzano-Südtirol-Gartenbau-reider Garten Gartengestaltung giardiniere giardinaggio bolzano merano vivaio

Gartentipp 1: Die richtige Rasen-Bewässerung in Südtirol

…im Frühjahr: Ein regelmäßiges Wässern der Rasenfläche ist sehr wichtig! Die Anzahl der Gießgaben ist wetterabhängig, aber als Faustregel gilt: 2-3 x pro Woche 10-15 l pro m².
…im Sommer: Der beste Zeitpunkt zum Bewässern ist früh am Morgen. Da ist der Boden am kühlsten und kann mehr Wasser aufnehmen. Generell gilt: Lieber einmal ausreichend lange bewässern, als sehr häufig nur wenig. Nur bei intensiver Bewässerung dringt das Wasser in die tieferen Erdschichten ein und die Wurzeln überstehen so Trockenperioden leichter. In den Sommermonaten Juni, Juli und August gilt als Faustregel: den Rasen jeden 2. Tag mit 10-15 l pro m² bewässern.
…im Herbst: Auch im Herbst ist ein regelmäßiges Wässern der Rasenfläche wichtig. Die Anzahl der Gießgaben sind natürlich wetterabhängig, aber als Faustregel gilt: 2-3 x pro Woche 10-15 l pro m².

Fragen Sie uns für das richtige Bewässerungssystem für Ihren Garten in Südtirol.

 

Rasendünger-kaufen-Südtirol-Rasen-düngen-Oscorna-Gärtnerei-Reider-Bozen-Concime-prato-piante-Bolzano Blumendünger Blumen düngen

Gartentipp 2: Rasen düngen

…im Frühjahr: Eine Düngung im März/April ermöglicht dem Rasen einen gesunden Start in die Wachstumsphase. Er stimuliert das Wachstum und die Wurzelbildung. Eine frühzeitige Düngung verhilft zu einer guten Grundlage für einen grünen, dichten und gesunden Rasen.
…im Sommer: Im Juni sollte die Rasenfläche nochmals nachgedüngt werden. Die Nährstoffe erhöhen die Strapazierfähigkeit und der Rasen bleibt den Sommer über grün und kräftig. Vermeiden Sie allerdings das Düngen in der Mittagshitze. Nach der Düngung muss der Rasen gut durchgewässert werden, so beginnt der Dünger schnell zu wirken.
…im Herbst: Die Wintermonate sind für den Rasen eine Strapaze. Mit einem Herbst-Rasendünger sorgen Sie für beste Voraussetzungen, Ihren Rasen gut durch den Winter zu bringen Herbst-Dünger besitzen einen hohen Anteil an Kalium. Kalium stärkt die Pflanzenzellen zum Schutz vor Krankheiten und Frost. Der Dünger sollte zwischen August und Oktober ausgebracht werden.

 

Rasenmähroboter_Rasenmäher_Südtirol_Bozen_Mähroboter-Husqvarna-Gardena Gartengestaltung Südtirol tosaerba bolzano tagliaerba giardiniere giardinaggio vivaio piante bolzano landschaftsgärtner Gartengestaltung Gartenbau Südtirol

Gartentipp 3: Rasen & Rollrasen mähen

...im Frühjahr: Wenn die Grashalme eine Höhe von ca. 7 cm erreicht haben, kann der Rasen in Südtirol das erste Mal gemäht werden. Beim ersten Schnitt sollte das Gras nicht tiefer als 4-5 cm gemäht werden – das verhindert ein Austrocknen oder braune Flecken im Rasen. Durch den regelmäßigen Schnitt wird der Rasen dichter und widerstandsfähiger gegen Unkraut. Im Frühling sollte der Rasen alle 4 bis 7 Tage gemäht werden.
…im Sommer: Auch im Sommer gehört das Rasenmähen zu den wichtigsten Pflegemaßnahmen. Bei sehr hohen Temperaturen wächst der Rasen nicht mehr ganz so schnell nach wie im Frühling. Dann genügt es, dass man den Rasen 1x in der Woche auf 4 cm mäht. Verzichten Sie nach dem Sommerurlaub auf radikale Rückschnitte, das kann schnell zu Verbrennungen und braunen Flecken führen. Passen Sie die Schnitthöhe schrittweise auf die gewünschte Höhe an.
…im Herbst: Das Gras wächst im Herbst nicht mehr so schnell, trotzdem muss weiterhin gemäht werden. Je nach Witterung wird bis Oktober/November gemäht. Meist muss nicht mehr jede Woche, sondern nur mehr alle 2 Wochen gemäht werden.

Wenden Sie sich gerne an uns bei Fragen zu Ihrem Rasen oder Rollrasen!

Mähroboter_Rasenmäher_Südtirol_tagliaerbe_Bolzano-Reider-Bozen-Rasen-Rollrasen

Unser Tipp:

Rasenmähroboter

Die fleißigen Rasenmäher erfreuen sich bei immer mehr Hobbygärtner*innen großer Beliebtheit in Südtirol – und das vollkommen zurecht. Die Rasenpflege wird damit zum Kinderspiel.

  • Zeitersparnis bei der Rasenpflege
  • Steigerung der Rasenqualität durch regelmäßigen Schnitt
  • leiser als ein Rasenmäher
  • die Einstellung der Mähzeit bietet max. Flexibilät
  • gleichmäßiger und akkurater Schnitt
  • geringer Wartungsaufwand

Mähroboter bei uns erhältlich! Unser Gartenbauteam besorgt und installiert Ihnen gerne Ihren Mähroboter und übernimmt danach die Wartung und Instandhaltung. Fragen Sie unsere Fachmänner!

Gartenservice_Gartenbau_Gartengestaltung_Bewässerung_Bewässerungssystem_Service_Südtirol giardinaggio giardiniere bolzano servizio piante irrigazione vivaio giardinieria bolzano

Unser Service

Sie haben Fragen zu Ihrem Rollrasen, Ihrem Mähroboter oder Ihrer Bewässerung? Dann scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren! Zu unserem Service gehören nicht nur die Installation, sondern auch die Instandhaltung und Reparatur Ihres Mähroboters und Ihres  Bewässerungssystems. Unser Service-Mann Michl wird sich um Ihr Anliegen kümmern.

Weitere ansehen